Engelszahl 555 und ihre Bedeutung

Engelszahl 555 und ihre Bedeutung

Babys und Kleinkinder haben angeblich die Gabe, Engel zu sehen und können sogar mit ihrem Schutzengel kommunizieren. Wenn Neugeborene lächeln, passiert das nicht zufällig, denn es kann sein, dass sie ihren Schutzengel sehen. Kinder sind reine Wesen, wenn sie jedoch älter werden und mehr Verstand haben, verliert sich die Gabe wieder. Trotzdem können Kinder, wenn sie erwachsen werden, sich auf den ihres Engels verlassen. Die Engel kommunizieren auch weiterhin mit den Menschen und sie finden Wege, sich mitzuteilen, beispielsweise durch bestimmte Engelszahlen.

Engelszahlen und Sternzeichen

Nicht nur die Numerologie hat einen großen Einfluss auf den Menschen, das Gleiche gilt ebenso für das persönliche Horoskop. Der Geburtsmonat entscheidet über das jeweilige Sternzeichen. Wer sich schon einmal mit Numerologie beschäftigt hat, weiß, dass es möglich ist, nach der genauen Uhrzeit der Geburt den sogenannten Aszendenten auszurechnen. So wie die Charaktereigenschaften eines Menschen von seinem Sternzeichen abhängig ist, so hat die Engelszahl 555 ebenfalls eine bestimmte Bedeutung.

In der Esoterik ist es kein Zufall, wenn eine Zahlenfolge immer wieder auftritt. Die Engelszahl 555 kann als Hausnummer oder als Teil einer Telefonnummer erscheinen, im Supermarkt auf einem Preisetikett auftauchen oder auf dem Nummernschild eines Autos stehen. Wer die Engelszahl 555 sieht, kann dies als Zeichen für eine positive Veränderung werten. Die 5 ist die Zahl, die für das Loslassen, für die Selbstständigkeit und den Individualismus steht. Taucht die Engelszahl 555 öfter auf, dann ist die bevorstehende Veränderung schon sehr nah.

Den eigenen Weg gehen

Die 5 ist der Individualist unter den Zahlen. Sie ist besonders für die Menschen von Interesse, die sich zu sehr an andere Menschen oder an Situationen anpassen. Nicht jeder ist damit glücklich, trotzdem wählen viele diesen Weg, weil er einfacher ist. Sie hoffen auf das Beste und eine Veränderung, die jedoch nicht eintrifft. Menschen, die eigenständiger in ihrem Leben agieren wollen, sollten besonders auf die Engelszahl 555 achten. Taucht sie auf, dann will der Schutzengel mit der Botschaft sagen, dass es nun Zeit ist, den eigenen Weg zu gehen.

Natürlich wird es immer Einzelgänger geben, aber sie sind nicht ganz allein, weil der Schutzengel sie ebenfalls begleitet. Wer ganz bewusst ein Einzelgänger ist, dem sagt der Schutzengel durch die Engelszahl 555, dass er sich öfter anderen Menschen anschließen soll, um nicht zu vereinsamen. Menschen sind soziale Wesen und sie brauchen andere Menschen, um sich wohlzufühlen.

Ungewollte Veränderungen

Nicht selten geschehen Dinge gegen den eigenen Willen. Dabei kommt es zu Veränderungen, die negativ und eigentlich gar nicht gewollt sind. Dies kann beispielsweise eine Trennung, ein schmerzlicher Verlust oder ein ungewollter Wechsel des Arbeitsplatzes sein. Auf der anderen Seite steht die positive Veränderung und diese ist immer gewollt. Alle, die wissen, dass etwas nicht stimmt, möchten es ändern. Wer sich aber nur auf sein Sofa setzt und abwartet, wird diese positive Veränderung nicht erfahren. Hier ist es wichtig, mit kleinen Veränderungen zu beginnen und dem Schutzengel zu vertrauen, dass er ein Zeichen sendet.

Taucht die Engelszahl 555 auf, dann kann es einen neuen, spannenden Lebensabschnitt bedeuten. Diese Veränderung sollte mit viel positiver Energie und Zuversicht akzeptiert werden.

Die Bedeutung der Engelszahl 555 in der Numerologie

Wie bereits erwähnt, steht die Zahl 5 für die Unabhängigkeit und die Freiheit, was auch zutrifft, wenn die Zahlenfolge 555 lautet. Wem die Engelszahl 555 begegnet, der ist abenteuerlustig und neugierig auf das Leben. Die 555 verdreifacht die Potenz von 5. Daher stehen die drei Fünftel in der Numerologie für eine große Veränderung, die das Leben sogar komplett auf den Kopf stellen kann. Angst muss jedoch niemand haben, denn die Schutzengel helfen dabei, die Veränderung auch anzunehmen.

Die Engelszahl 555 hat zudem eine tiefe symbolische Bedeutung, die mit vielen positiven Schwingungen verbunden ist. Vor allem in der und in einer kann so etwas für neuen Schwung sorgen.

Die Engelszahl 555 und die Liebe

Falls die Engelszahl 555 sich jemandem zeigt, der in einer glücklichen Beziehung lebt, dann muss sich diese Person keine Sorgen machen, denn wahrscheinlich wird diese Beziehung fest und glücklich bleiben. Die 555 bedeutet hier, dem Partner mehr Raum und mehr Freiheit zu geben. Nur so kann sich seine Persönlichkeit voll entfalten, was besonders bei jungen Paaren sehr wichtig ist. Die Engelszahl 555 hat auch in Bezug auf das Vertrauen und den Respekt füreinander eine wichtige Rolle. Ehrlichkeit sollte in der Partnerschaft eine Selbstverständlichkeit sein, denn das schafft Vertrauen.

Wem die 555 begegnet, der hat in der Liebe so etwas wie den Schlüssel zum Glück, und das in guten und in schwierigen Zeiten. Die Zahlenfolge erinnert daran, dass es nie schaden kann, dem Partner Liebe und viel Aufmerksamkeit zu schenken.

Die Engelszahl 555 in der Bibel

In der Bibel weist die 555 auf die göttliche Beziehung zwischen Gott und den Menschen hin. Sie erinnert den Menschen daran, dass er eine göttliche Schöpfung mit fünf Fingern, fünf Zehen und fünf Sinnen ist. Riechen, Schmecken, Tasten, Hören und Sehen sind elementare Fähigkeiten, ohne die kein Mensch leben kann. Die Zahlenfolge aus drei Zahlen steht außerdem für die Barmherzigkeit und die Gnade Gottes.

Eine wichtige Zahl für schwangere Frauen

Für alle Frauen, die ein Kind erwarten, ist die Engelszahl 555 eine ganz besondere Zahl. Sehen sie die Zahlenfolge öfter, dann heißt es: Sie müssen sich keine Sorgen um die Geburt machen. Die Gebete werden erhöht und falls Unterstützung gebraucht wird, dann hilft es, sich an das Universum zu wenden. Das neue Leben steht unter einem positiven Stern, wichtig ist es aber, eine positive Haltung zu haben, dann ist alles in Ordnung.

Fazit zur Engelszahl 555

Alle, die die Engelszahl 555 oft sehen, sollten sich die möglichen Bedeutungen dieser Zahl gut einprägen. Die 555 steht für positive Veränderung, sie stärkt den an das eigene Ich und sagt zudem, dass das Leben jetzt stattfindet und nicht in der Zukunft, die noch weit weg ist. Die Zahl macht den Weg frei für viele Chancen, die das Universum noch bereithält. Wichtig ist es außerdem, in allen Situationen, ganz gleich, ob sie bekannt oder vollkommen neu sind, stets und optimistisch zu bleiben. Manchmal ist es notwendig, die Komfortzone zu verlassen, um etwas Neues zu erleben.

Bild: @ depositphotos.com / milinz

Tommy Weber