Lindner will weitere Bürgergeld-Reform

() – Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) hat eine Umgestaltung des Bürgergeldes gefordert. “Durch die inflationsbedingten Erhöhungen des Bürgergeldes stellt sich für manche vielleicht die Sinnfrage hinsichtlich einer Berufstätigkeit – und da muss nachgearbeitet werden”, sagte Lindner den Sendern RTL und ntv.

Das Bürgergeld sei “keine , sondern eine Solidarleistung auf ”. Die Ampelkoalition müsse die Sozialleistungen insgesamt in den Blick nehmen, so der FDP-Chef. “Es muss sich für Menschen schlicht lohnen zu arbeiten, statt nur ein Sozialeinkommen zu beziehen. Der Sozialstaat muss darauf gerichtet werden, die Menschen in den Arbeitsmarkt zu integrieren.”

Dafür müssten mehr positive Anreize geschaffen werden, um beispielsweise den Übergang in die Berufstätigkeit besser zu gestalten, sagte Lindner.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Marco Buschmann, Christian Lindner, Klara Geywitz (Archiv)
Lindner will weitere Bürgergeld-Reform
Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Alle anzeigen)