Mehrheit der Unternehmen sieht in KI Chancen für Klimaschutz

Computer-Nutzerin (Archiv), via

() – Die Mehrheit der Unternehmen sieht in Künstlicher Intelligenz (KI) Chancen für den Klimaschutz. Das geht aus einer am Montag veröffentlichten Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom unter 503 Unternehmen ab 20 Beschäftigten in Deutschland hervor.

Demnach 79 Prozent, dass KI Lösungen zur Bekämpfung des Klimawandels liefern und die Menschheit bei der Anpassung an den Klimawandel unterstützen kann. 19 Prozent sehen in der ein entsprechendes Risiko. 41 Prozent sind sogar der Ansicht, die Menschheit werde ihre Klimaprobleme überhaupt nur mithilfe von KI lösen können.

84 Prozent der Unternehmen in Deutschland trauen KI außerdem zu, Klimarisiken besser vorhersagen zu können. 69 Prozent fordern, es solle stärker daran geforscht werden, wie KI gegen den Klimawandel helfen kann. Demgegenüber stehen aber auch Bedenken: Drei Viertel betrachten den hohen Energieverbrauch als ein großes Problem bei der Entwicklung von KI.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Computer-Nutzerin (Archiv)
Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Alle anzeigen)