Andrea Bergs "Weihnacht" auf Platz eins der deutschen Album-Charts

-Baden () – Andrea Berg steht mit “Weihnacht” an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit.

Es ist das 13. Nummer-eins-Album der Schlagersängerin. Kein weiblicher Act hatte mehr – auch nicht Madonna, die auf zwölf Nummer-eins-Platten kommt. Die weiteren Medaillen holen Rammstein-Frontmann Till Lindemann (“Zunge”, zwei) und Vorwochensieger Kontra K (“Die Hoffnung klaut mir niemand”, drei). Während der Punkband Feine Sahne Fischfilet (“Alles glänzt”, vier) ein Re-Entry gelingt, ist die Hip-Hop-Combo BHZ (“2013”, sieben) neu dabei.

In den Single-Charts machen sich insgesamt 15 Weihnachtstitel breit, von denen “Last Christmas” (Wham, zehn) schon die Top 10 erreicht. Daneben schaffen es unter anderem Mariah Careys “All I Want For Christmas Is You” (zwölf), Shakin` Stevens` “Merry Christmas Everyone” (21) und Sias “Snowman” (31) in die Top 100. Rund einen Monat, nachdem “Prada” erstmals das Feld angeführt hatte, kehren Cassö, Raye und D-Block Europe auf Platz eins der Singlecharts zurück. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: mit Kopfhörern
Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH